Apfel-Kräutersalat mit Ziegenkäse und Avocado

Apfel-Kräutersalat mit Ziegenkäse und Avocado
Apfel-Kräutersalat mit Ziegenkäse und Avocado

Heute ein Rezept aus meinem Kochbuch “Apfelliebe”

Zutaten für 4 Personen

Salat

200 g Babymangold

200 g Feldsalat

50 g Rauke

1 kleiner Kopf Eichblattsalat

200 g gemischte Kräuter (Dill,

Petersilie, Basilikum, Giersch,

Löwenzahn)

3 Stangen Staudensellerie

Dressing

1 TL Senf

3 EL weißer Balsamico-Essig

3 EL Orangensaft

6 EL Distel- oder Rapsöl

Salz

Pfeffer

Belag

1 großer Apfel

2 Avocados

1 Rolle Ziegenfrischkäse

ca. 20 Gänseblümchenblüten

Zubereitungszeit ca. 30 Minuten

Zubereitung

1. Babymangold, Feldsalat, Rauke und Eichblattsalat waschen und mit einer Salatschleuder gut trocken schleudern. Den Eichblattsalat grob zerrupfen. Die Kräuter waschen, trocken schütteln und grob hacken. Die Selleriestangen putzen, die grünen Blätter grob hacken und die Stangen quer in dünne Scheiben schneiden. Alle Zutaten in einer großen Schüssel mischen.

2. Für das Dressing den Senf, den Balsamico-Essig und den Orangensaft verrühren. Das Öl in einem dünnen Stahl langsam dazugeben und mit einem kleinen Schneebesen unterschlagen, bis das Dressing sämig wird. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Den Apfel waschen, trocknen, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Die Avocados schälen, in der Mitte teilen und den Kern entfernen. Die Hälften ebenfalls in dünne Spalten schneiden. Apfel- und Avocadospalten abwechselnd auf den Salat legen und sofort mit dem Dressing übergießen. Den Ziegenkäse in Scheiben auf dem Salat anrichten und zum Schluss die Gänseblümchenblüten darüberstreuen. Dazu passt Kartoffelbrot oder Ciabatta.

Written By
More from anke

Elbverschmutzung 23. November 2014

Echt kriminell! Ein verantwortungsloser Kapitän hat mal wieder sein Altöl in die...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.