Goldie

IMG_2397 Kopie

Weil ich unbedingt ein Seidenhuhn kaufen wollte, sind wir Anfang Januar zum Geflügelmarkt nach Kellinghusen gefahren. Das war ein tolles Erlebnis. Tatsächlich wurden dort viele Zwerg-Seidenhühner in verschiedenen Farben angeboten. Eigentlich wollte ich lieber ein großes Seidenhuhn, aber das gab es leider nicht. So haben wir uns für dieses goldgelbe Zwergen-Exemplar entschieden. Bis jetzt legt Goldie nicht wirklich regelmäßig Eier, wenn sie überhaupt schon mal eines gelegt hat – ich bin mir nicht sicher. Sie neigt bis jetzt nur zum Glucken und ist leider auch nicht so zutraulich wie es der Rasse unterstellt  wird. Aber sie ist eine Augenweide und sehr häuslich.

Written By
More from anke

Mini-Cupcakes mit Creamcheese-Topping

Diese kleinen Dinger schmecken immer und sind wunderbar saftig. Und weil die...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.