Hennen müssen rennen

Sunny renntGute Nachrichten aus der Forschung: Laut einer englischen Studie haben Eier von Hühnern mit Auslauf (Freilandeier) circa 30 Prozent mehr Vitamin D als welche aus Käfighaltung. Je mehr Bewegung, Tageslicht und “Weidefläche” das Huhn hat, um so mehr Vitalstoffe haben ihre Eier. Denn auch amerikanischen Forscher haben schon vor Jahren festgestellt, dass Freiland-Eier 30 Prozent weniger Cholesterin, dreimal so viel Vitamin E, doppelt so viele Omega -3-Fettsäuren und siebenmal so viel Karotin enthalten. Daraus lässt sich also schließen: Glückliche Hühner machen gesündere Eier

Written By
More from anke

Kartoffelwaffeln mit Ziegenfrischkäse und buntem Frühlingssalat

Man muss ja auch mal etwas Herzhaftes essen, deshalb habe ich hier...
Read More

2 Comments

  • Der gesunde Menschenverstand sagt: klingt eigentlich auch logisch!
    Ist doch bei allen Lebewesen (inclusive uns Menschen) so, dass viel Bewegung an der frischen Luft einfach gesund und fit hält. Und nur in einem fitten Körper kann auch etwas Gesundes heranwachsen.
    Bei glücklichen, freilaufenden Hühnern ist das eben ein gesundes, nahrhaftes und wohlschmeckendes Ei.
    Quasi: Idem sane in corpore sano 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.