Selbst gemachte Germknödel mit Pflaumenmus-Füllung

Germknoedel_7787

Weil wir so viel Pflaumenmus gekocht haben, wird es Zeit für leckere Germknödel. Die Kinder sind begeistert. Für süße Mahlzeiten sind sie immer zu haben 🙂

Selbst gemachte Germknödel mit Pflaumenmus-Füllung

 Zutaten für 6 Knödel

 Hefeteig

250 g Weizenmehl

2 EL Zucker

1 Pck. Vanillezucker

125 ml Milch

1 Würfel frische Hefe

40 g flüssige Butter

2 Eigelbe

Mehl zum Verarbeiten

Füllung und Topping

6 TL Pflaumenmus (am besten selbst gemachter – Rezept siehe unten)

60 g Mohnsamen

120 g Butter

Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

  1. Das Mehl in eine große Rührschüssel geben. Den Zucker und den Vanillezucker untermischen. In die Mitte eine Mulde drücken und die Hefe hineinbröckeln. Die Milch lauwarm erhitzen. 2 EL von der erwärmten Milch auf die Hefe geben, mit etwas Mehl vom Rand bedecken und den Vorteig zugedeckt an einem warmen Ort ca. 15  Minuten gehen lassen.
  2. Die zerlassene Butter und die Eigelbe zum Vorteig geben und alles mit dem Knethaken des Handrührgerätes verkneten. Ca. 5 Minuten kneten, bis der Teig beginnt, sich vom Rand zu lösen und Blasen zu werfen. Die Teigkugel zugedeckt an einem warmen Ort ca. 50 Minuten gehen lassen.Step1
  3. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche gut durchkneten und in sechs gleich große Stücke teilen. Die Stücke zu einer Kugel formen und flach drücken. Je einen TL Pflaumenmus in die Mitte geben und den Teig darüber verschließen. Die gefüllten Teigkugeln auf die Verschluss-Seite legen und erneut ca. 15 Minuten gehen lassen.Step2
  4. In zwei großen Töpfen Wasser aufkochen und je drei Germknödel hineinlegen. Die Knödel zugedeckt bei schwacher Hitze garen.  Sie können aber auch unter Dampf gegart werden. Dafür in einem Dampfgarer Wasser zum Kochen bringen. Je 3 Knödel auf den Einsatz legen und unter Dampf bei geschlossenem Topf ca. 15-20 Minuten gar ziehen lassen.
  5. Den Mohn mahlen und in einem kleinen Topf leicht anrösten die Butter zufügen und zerlassen. Die Germknödel aus dem Wasser oder dem Dampf herausheben und auf Teller geben. Die Mohnbutter darüber geben und die Germknödel nach Bedarf mit Puderzucker bestäuben.

 

 

Written By
More from anke

Die Hühner-Gang

Hier sind die Damen alle zusammen bei einem abendlichen Snack im Garten.
Read More

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.