Sheep-Cupkakes

Sheep-Cupcakes_8536

Zugegeben, es war nicht meine Idee. Ich habe diese Marshmallow-Tierchen im Internet gefunden. Ich finde sie so süß, dass ich sie unbedingt backen musste. Und tatsächlich war es gar nicht so schwer.

Die Grundlage ist eine Schoko-Cupcake. Aus Mürbeteig habe ich die Gesichter geformt. Ich habe sie in Schokolade getaucht und auf die abgekühlten Cupcakes gesetzt. Mit Schokobuttercreme habe ich Muffins bestrichen und dann dicht an dicht die Mini-Marshmallows aufgesetzt. Zum Schluss noch die Augen auf die angetrocknete Schokolade setzen, Mund aufspritzen, fertig!

Written By
More from anke

Living Kitchen auf der Zielgeraden

Vorab erstmal lieben Dank an alle Freunde und interessierten Besucher von Honeyfarm...
Read More

1 Comment

  • Die sind so süß…
    Aber ganz ehrlich? – Auf einem kleinen Bild bei facebook habe ich die Schafe für Igel gehalten.
    Vielleicht nächstes Mal statt Mund zwei Nasenlöcher oder Mund tiefer und Nasenlöcher drüber.
    Trotzdem zauberhaft und lasse Dich von mir bloß nicht irritieren…
    Drücker und weiter so
    Deine Gaby

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.