Sommerliche Mangotorte

Mangotorte_4592Diese sonnengelbe, erfrischende Leckerei habe ich mit meiner Freundin und Kochbuch-Co-Autorin Hester gezaubert. Eine coole Torte für heiße Sommertage.

Mango-Käse-Sahne-Torte

Zutaten für 12 Stücke:

250 g Kokos-Zwieback

150 g zimmerwarme Butter

6 Blatt weiße Gelatine

350 g Doppelrahm-Frischkäse

50 g Zucker

250 ml Mangosmoothie (alternativ Mangosaft)

300 ml Sahne

3 reife Mangos

50 g Puderzucker

1 Pck. Gelatinefix

Zubereitung

1. Kokoszwieback und Butter zusammen in der Küchenmaschine fein mahlen. Den Boden einer Springform (26 oder 28 cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen. Die Zwieback-Butter-Mischung darauf verteilen und mit einem Löffel festdrücken. In den Kühlschrank stellen.

2. Gelatineblätter in kaltem Wasser einweichen. Frischkäse und Zucker verrühren. 100 ml Mangosmoothie in einem kleinen Topf sanft erwärmen und die leicht ausgedrückte Gelatine darin auflösen. 2 EL  von der Frischkäsemischung einrühren, dann alles mit der restlichen Frischkäsemischung und dem restlichen Smoothie glatt rühren. Die Sahne steif schlagen und gleichmäßig unterheben. Creme auf dem Zwiebackboden verteilen, glatt streichen und mindestens 1 Stunde kalt stellen.

3. Für den Guss 2 Mangos vom Stein schneiden und das Fruchtfleisch mit dem Puderzucker und dem Gelatinefix pürieren. Auf den Kuchen streichen und nochmals mindesten 3 Stunden kalt stellen. Vor dem Servieren die letzte Mango in feine Spalten schneiden und die Torte damit belegen.

 

Written By
More from anke

Sheep-Cupkakes

Zugegeben, es war nicht meine Idee. Ich habe diese Marshmallow-Tierchen im Internet...
Read More

1 Comment

  • OMG! Der Blog ist wirklich klasse!

    Nicht nur supertolle Bilder, thematisch rund, sondern auch die Rezepte – der Hammer. Habe die Mangotorte gleich nachgebacken und dickes Lob geerntet. Gerne mehr davon!

    LG
    Cathi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.