Vom Ei zum Huhn… Wir brüten!

Bruteier BIlderschaftIMG_9634Der Familienrat hat einstimmig beschlossen – wir brüten die Eier unserer neuen Hühner – und das, obwohl wir gar keinen Hahn haben. Das geht! Vor ca. 5 Tagen haben wir die beiden einjährigen Hühner Vivi (Paduaner) und Cleo (Sultanhuhn) bei einem  Züchter abgeholt. Weil die Damen in seiner Zucht bis zum Tag der Abholung mit wunderschönen Zuchthähnen zusammen waren, könnten die Eier, die sie in sich tragen, noch befruchtet sein. Das hat natürlich in der Familie Nachwuchs-Ideen ausgelöst: Einen Versuch ist es wert. Eigentlich will ich nicht unter die Hühnerzüchter gehen, aber einmal im Leben Küken schlüpfen und aufwachsen zu sehen, ist schon ein kleiner Traum. Also kaufte ich kurzerhand einen einfachen “Egg Inkubator”, also eine schlichte Brutmaschine, und gestern haben wir drei hoffentlich befruchtete Eier in das Gerät gelegt. Mal sehen, ob in 21 Tagen flauschige Küken schlüpfen. Wir sind aufgeregt und halten Euch natürlich auf dem Laufenden.Bruteier BIlderschaft_IMG_9630

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.